Eine Nacht im Park Inn by Radisson in Köln

[Anzeige/Werbung] Zu unserem fünften Jahrestag habe ich meinem Liebsten Tickets für ‚Game of Thrones Live Concert Experience‘ in Köln geschenkt. Ich wusste, dass er das Game of Thrones Theme sehr gerne hört. Auch ich habe mich bei meiner Recherche schnell selbst vom Soundtrack überzeugen lassen. Die vergangenen zwei Monate nutzen wir ausgiebig, um uns alle sieben Staffeln anzuschauen. Bei der Live-Show werden auf einer Leinwand Ausschnitte sämtlicher Staffeln gezeigt und wir wollten keineswegs gespoilert werden. Die Aufführung in der Lanxess Arena fand an einem Freitagabend statt. Wir hatten keine große Lust, schon gleich im Anschluss zurück nach Hause zu fahren. Die Übernachtung planten wir daher in freundlicher Kooperation mit dem 4-Sterne-Hotel Park Inn by Radisson Köln City-West.

Lage

Das Hotel befindet sich direkt im Inneren Grüngürtel Kölns. Gegenüber befindet sich ein kleiner Park. Ein hoteleigener Parkplatz steht den Gästen zur Verfügung. Bis zur Straßenbahn-Haltestelle Universitätsstraße sind es ca. 300 Meter. Die Lanxess Arena erreichten wir ohne umsteigen in einer knappen Viertelstunde. In die Innenstadt kommt man sogar noch deutlich schneller. Dort warten viele Sehenswürdigkeiten, allen voran natürlich das Wahrzeichen der Stadt: der Köln Dom.

Gepflegte Zimmer und eine hervorragende Küche

Bei der Ankunft fanden wir in unserem Superior Zimmer u.a. einen hübsch zusammengestellten und super leckeren Obstkorb vor. Das passte perfekt, denn eine Stärkung hatten wir nach der Anreise bitter nötig. Das 22m² große und damit sehr geräumige Zimmer war gemütlich eingerichtet und ausgesprochen sauber. Durch die Ausstattung mit Minibar, Heißgetränkemaschine, Klimaanlage, Flachbildfernseher, WLAN und Badewanne ließ sich der Aufenthalt in vollen Zügen genießen. Besonders lobenswert ist der Gastronomiebereich des Hotels. Das großzügige und reichhaltige Frühstücksbuffet beinhaltete alles, was das Herz begehrte. Leckere Brötchen und Backwaren, eine reichliche Auswahl an Aufschnitt und Käse, frische Säfte, gesunde Cerealien und vieles mehr sorgten für einen perfekten Start in den Tag. Auf Wunsch bereitete der Koch ein köstliches Omelett oder frische Waffeln zu. Das abwechslungsreiche Angebot überzeugte uns komplett.

Aufgrund der guten Lage eignet sich das Park Inn by Radisson Köln City-West hervorragend für Städte- und Geschäftsreisen. Vom 17. Juni bis 9. September 2018 schließt das Hotel allerdings zunächst seine Pforten. Alle 205 Gästezimmer samt Bäder werden modernisiert. Das Restaurant wird aufgehübscht und die Küche energie- und umwelttechnisch optimiert. Die Hotelzufahrt wird umgestaltet und das Eingangsportal und die Rezeption neu positioniert. Ich bin schon sehr gespannt, in welchem Look sich das Hotel im Anschluss präsentiert und freue mich bereits jetzt auf den nächsten Besuch. Das Hotel ist der ideale Ausgangspunkt für die Erkundung der Domstadt.

No Comments

Leave a Comment

error: Content is protected !!