|Anzeige| AEG AKIT360+ Erweiterungsset

Anfang November habe ich hier über den AEG CX7-45ANI Akkusauger berichtet. Ich konnte den praktischen Staubsauger an den meisten Stellen loben, habe aber auch den ein oder anderen Kritikpunkt genannt. Da AEG viel Wert auf Zufriedenheit legt, wurde mir das passende Erweiterungsset AEG AKIT 360+ für einen weiteren Produkttest angeboten. Da habe ich natürlich nicht nein gesagt und möchte euch das Set an dieser Stelle vorstellen.

Das AEG AKIT 360+ ist ein Rapido & Ergorapido Erweiterungsset. Es besteht aus einem flexiblem Saugschlauch, einer langen Fugendüse, einer Midi Polsterdüse und einem Adapter von Ergorapido auf Rapido. Alle vier Teile befinden sich in einer äußerst praktischen und stabilen Aufbewahrungsbox. 

Der Zusammenbau ist selbsterklärend, dafür bedarf es keiner Bedienungsanleitung. Den Adapter benötige ich für meinen Sauger nicht. Ich bringe zunächst den Saugschlauch am Handteil an und kann auf ihn dann Wahlweise die Fugendüse oder die Polsterdüse stecken. Man kann die Düsen aber auch direkt auf den Handsauger stecken, ohne den Saugschlauch zwischen zu schalten, allerdings wünsche ich mir gerade diese Verlängerung. 

Die Polsterdüse kann für Polstermöbel in Haus und Garten oder auch für Autositze verwendet werden. Bei meinem AEG CX7-45ANI war bereits eine Elektrosaugbürste für den Handsauger dabei, daher benötige ich die Polsterdüse nicht wirklich. Die Elektrosaugbürste saugt logischweise auch deutlich kräftiger, so dass ich sie bevorzuge. Bei anderen Modellen, die vielleicht nicht von vornherein über eine Polsterbürste verfügen, ist diese Erweiterung aber durchaus sinnvoll.

Was für mich umso mehr nützlicher ist, ist die Fugendüse, vor allem im Zusammenspiel mit dem Saugschlauch. Nun komme ich endlich auch an schwierige Stellen im Raum, gerade bei hohen Decken. Auch schwer erreichbare Ritzen auf meinen Autositzen lassen sich damit sehr einfach reinigen. 

Fazit:
Das AEG AKIT 360+ Erweiterungsset ist sehr praktisch und bei der Benutzung des AEG CX7-45ANI Akkusaugers eine echte Hilfe. Gerade die Verlängerung mit dem Schlauch ermöglicht mir nun das Saugen in vorher unerreichten Ecken unter Schränken sowie in hohen Räumen. Die Fugendüse ist ebenfalls sehr nützlich. Die Polsterdüse hätte ich nicht unbedingt benötigt. Ich finde es gut, dass AEG dieses Erweiterungsset anbietet und kann es empfehlen. Preislich liegt es bei ca. 30 Euro und ist damit recht erschwinglich. Lieben Dank an AEG, dass ihr so viel Wert auf die Meinung eurer Blogger legt und stets an Verbesserungen arbeitet. 

No Comments

Leave a Comment

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial