Happy Birthday N-Joy!

Der Hamburger Radiosender “N-Joy” ist als Jungendprogramm des NDR am 04.04.1994 erstmals auf Sendung gegangen. Der Auftrag: das junge Publikum im Alter von 14-29 Jahren mit aktuellen Hits und interessanten Hintergrundinfos versorgen. Das Konzept hat gefruchtet, so dass N-Joy am 03.04.2014 Künstler und Gäste einlud um gemeinsam in den 20. Sendergeburtstag hereinzufeiern. Im gut gefüllten Hamburger Mojo-Club begann am Donnerstagabend um 21 Uhr das Party-Programm, welches live im Internet gestreamt wurde. Durch das Programm führten die Morningshow-Moderatoren Andreas Kuhlage und Jens Hardeland. Mit bester Laune und lustigen Anekdoten brachten sie die geladenen Gäste und Prominente in Stimmung. Vor allem musikalisch ging es an diesem Abend heiß her. Den Auftakt mache Toni Cottura mit dem 90er Hit “I Wanna Be With You”. Anschließend begeisterten Andreas Bourani, Bosse, Sarah Connor (sah schonmal besser aus), Revolverheld, Sasha (großartig!), Elaiza, Tonbandgerät, Maxim und Max Mutzke das Publikum. Begleitet wurden alle Künstler von der Band “Heavytones”, welche man von TV Total kennt. Der letzte Act des Abends und auch das absolute Highlight waren Fettes Brot, die ein Mashup ihres Hits „Nordisch by Nature“ sangen und damit den Startschuss zur anschließenden Party gaben. Um 0 Uhr wurde auf die nächsten 20 Jahre N-Joy angestoßen und es begann eine lange Partynacht auf der Reeperbahn.

No Comments

Leave a Comment

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial