|Anzeige| Guhl Feuchtigkeitsaufbau Linie


Die Guhl Feuchtigkeitsaufbau Linie mit Tucuma, Öl und Hyaluron-Lipid-Komplex besteht u.a. aus Shampoo, Nährpflege-Spülung und einer Sofort-Aufbau-Kur. Sie ist für trockenes, sprödes und strapaziertes Haar konzipiert. Ihre Inhaltsstoffe sollen das Haar vom Ansatz bis in die Spitzen mit optimaler Pflege versorgen. Das Haar soll dabei regenerieren und der Feuchtigkeitsgehalt nachhaltig ins Gleichgewicht gebracht werden. 

Ich habe diese Produkte nun einige Wochen getestet und möchte an dieser Stelle ein Feedback geben. 


Das sagt der Hersteller zum Shampoo: 

“Das Guhl Feuchtigskeitsaufbau Shampoo nährt das Haar gezielt mit optimal dosierter Feuchtigkeit und regeneriert es vom Ansatz bis in die Spitzen. Für strahlenden Glanz und Geschmeidigkeit.”

Das sagt der Hersteller zur Nährpflege-Spülung:

“Die Guhl Feuchtigkeitsaufbau Nährpflege-Spülung regeneriert bis in die Tiefe, füllt trockene Haarpartien und hilft die Feuchtigkeitsbalance wiederherzustellen – ohne zu beschweren. Für geschmeidiges Haar, seiden Glanz und extra-leichte Kämmbarkeit.”

Das sagt der Hersteller zur Sofort-Aufbau Kur:

“Die Guhl Feuchtigkeitsaufbau Sofort-Aufbau Kur dringt sofort tief ins Haar ein, spendet das optimale Maß an Feuchtigkeit und hilft in nur einer Anwendung die Haarfaser vom Ansatz bis in die Spitzen aufzubauen. Für langanhaltend, strahlend schönen Glanz und 6x geschmeidigeres Haar (vs. keine Kur) voller Leichtigkeit.”

Laut der Produktbeschreibung müsste diese Linie wie für mich gemacht sein. Ich habe definitiv trockenes Haar, was häufig spröde aussieht. Ich brauche eine Pflege, die es kämmbar, geschmeidig und glänzend macht. Leide rkonnte die Guhl Feuchtigkeitsaufbau Linie bei mir nicht überzeugen. 

Es fängt schon beim Geruch an. Dieser erinnert mich an eine intensive Mandarine. Vor allem das Shampoo ist stark zitruslastig. Spülung und Kur duften nicht ganz so sehr enorm. Ich persönlich mag es nicht sonderlich. 


Die Anwendung der Produkte ist selbsterklärend. Da gibt es auch keine Schwierigkeiten. Sie lassen sich alle gut im Haar verteilen. Sie sind weder sehr ergiebig noch das Gegenteil, ein Mittelding eben. Das Shampoo schäumt sehr schön auf und reinigt gut. Nach dem Shampoonieren fühlen sich meine Haare noch nicht besonders gepflegt an. Ich nutze im Anschluss die Nährpflege-Spülung bzw. einmal die Woche die Sofort-Aufbau Kur. Ehrlich gesagt bemerke ich keinen Unterschied. Beide Produkte haben den selben Effekt, nämlich fast gar keinen. Zumindest nicht im Bezug auf das Herstellerversprechen. 


Meine Haare werden leider weder geschmeidig, noch kämmbar. Sie sehen sehr trocken aus, sind glanzlos und spröde. Die Guhl Feuchtigkeitsaufbau Linie bewirkt bei mir leider gar nichts. Schade, aber so ist es eben. Ich weiß nicht, woran es liegt. Die Inhaltsstoffe sind wohl einfach nichts für mich. Normalerweise funktionieren die Produkte von Guhl bei mir recht gut. Es kann aber einfach nicht jedes Produkt zu jeder Haarstrukur passen. Da hilft nur: selbst ausprobieren. 

No Comments

Leave a Comment

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial